Prostata-Check - PSA Bestimmung zur Früherkennung des Prostata-Karzinoms beim Manne 

 

Was ist eine PSA-Bestimmung?

Eine PSA-Bestimmung ist eine Bestimmung des prostatasoezifischen Antigens (PSA) und wird zunehmend zur Früherkennung des Prostatakarzinoms (Prostata-Krebs) eingesetzt.

 

Wie funtkioniert eine PSA-Bestimmung? 

Zur Erfassung Ihres PSA Wertes wird ein Bluttest durchgeführt. Hierfür wird Ihnen eine geringe Menge Blut mittels einer dünnen Kanüle abgenommen.  

Mit Hilfe des Bluttests kann ich Ihr prostataspezielles Antigen (PSA), welches ein ausschließlich im Prostatagewebe gebildetes Protein ist, bestimmen.

Ausserdem führe ich eine sonografische Untersuchung der Prostata durch.  

 

Behandlungswunsch?  

Sie möchten diese Leistung in Anspruch nehmen? Bitte sprechen Sie mich oder mein Team darauf an. Wir teilen Ihnen die Behandlungskosten persönlich mit und vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen.     

zurück zur Übersicht